Schweizer Gruppen-Final in Thun 29. Juni 2019

Nach dem Wechsel von Yasmin Hoyos und Oliver Hunziker von der Junioren zu den Eliteschützen, konnten diese in der Elitegruppe eingesetzt werden. Zusammen mit Alex Fröhlich, Beat Wolf und Manuela Eugster qualifizierten sie sich als letztes Gruppe für den schweizerischen Gruppenfinal in Thun.
Am Finaltag verstärkte die Juniorin Chantal Meier (JG.2000) das Team.

Die Neumünsterschützen starteten am Morgen stark in den Final. Nach 4 Schützen lagen sie auf dem 3. Zwischenrang, ehe sie die 1. Runde auf dem 11. Zwischenrang beendeten. In der 2. Runde konnten die Neumünsterschützen nicht mehr ganz an die Resultate der erste Runde anknüpfen und beendeten den Wettkampf auf dem guten 20. Schlussrang von 40 qualifizierten Gruppen.




       --> zum Bericht und den Resultate Gewehr